BMC Alpenchallenge AC01 Alfine 11 stealth, 2017 BMC Alpenchallenge AC01 Alfine 11 stealth, 2017
BMC

BMC Alpenchallenge AC01 Alfine 11 stealth, 2017

Größe
  • S   7 Tage
  • M   ausverkauft
  • L   ausverkauft
  • XL   ausverkauft
statt 2.199,00 € 1.949,00
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

BMC Alpenchallenge AC01 Alfine 11 stealth, 2017

  • Hersteller: BMC
  • Modell: Alpenchallenge AC01 Alfine 11
  • Rahmen: Al-13 Premium Triple-butted, Hydroformed aluminum
  • Auslieferung mit passenden Schutzblechen
  • Größen: S / M / L / XL
  • Modelljahr: 2017
  • Ausstattung:
    • Gabel: Alpenchallenge AC01, Carbon
    • Gänge: 11
    • Kurbel: Gates Track CDX-CT, 50 / Riemenantrieb
    • Kassette: Gates CDX-CT SureFit, 24
    • Schalthebel: Shimano Alfine 11, Rapidfire Plus
    • Scheibenbremsen: Shimano M506/M447 Hydraulic Disc
    • Lenker: BMC LFB03
    • Vorbau: BMC LSM03
    • Sattelstütze: BMC LSP02
    • Sattel: Fizik Rondine
    • Naben: Shimano Alfine 11 & M629
    • Felgen: DT SWISS R522D
    • Reifen: Conti Sport Contact II, 700x28c
    • Farbe: stealth schwarz
  • Gewicht: 10.90 kg

Sieht schneller aus 
Die Technologien und Innovationen, welche in den Zugpferden unserer Rennradpalette stecken, finden sich im AC01 wieder. Insbesondere das aerodynamische Rahmendesign der Aero-Serie und die charakteristischen Rohrformen des Angle Compliance aus der Granfondo-Reihe sind auf den ersten Blick erkennbar. 

Fühlt sich schneller an 
Das Sitzrohr weist die charakteristische Abrisskante unserer Aero-Serie auf. In Verbindung mit den Kettenstreben der Granfondo-Reihe bietet das Alpenchallenge enorm viel Raum für breite Reifen und Schutzbleche. Dadurch fühlt sich das AC01 wie ein urbanes Rennrad an, welches jedoch die Möglichkeit bietet, praktische Accessoires einfach zu montieren. 

Fährt Kurven schneller 
Unsere Gabeln aus Karbon und Aluminium wurden in Verbindung mit dem Rahmen entwickelt und sind spezifisch auf Schutzbleche, Reifen und Laufradgrössen zugeschnitten. Die minimale Gabellänge, der steilere Steuerwinkel und die kurzen Kettenstreben ermöglichen ein schnelles und direktes Steuern und gewährleisten eine vertrauenerweckende Stabilität. 

Klettert schneller 
Durch sorgfältige Entwicklungsarbeit und Materialauswahl reduzierten unsere Ingenieure das Gewicht des AC01 um mehr als 500 g im Vergleich zu dessen Vorgänger. Gleichzeitig wurde die Seiten- und Verwindungssteifigkeit erhöht, was in einem unglaublich effizienten Rahmen resultiert.

Größentabelle

Gröößenchart Alpenchallenge AC01

Tags: BMC Alpenchallenge

Produktinformationen:


Art.Nr.: P12459

ID: 15956

Keine Kundenrezension gefunden

Bewertung schreiben
Fachartikel zu BMC Alpenchallenge AC01 Alfine 11 stealth, 2017


BMC Fourstroke FS01 29 Carbon-Fully

BMC hat mit dem Start in die 29er Fahrradriege recht spät begonnen. Das Ergebnis - keine Schnellschüsse und damit gleich auf Anhieb mit den ersten Modellen des Fully Speedfox SF29 und des Hardtails TeamElite TE29 den Sprung an die Spitzte der besten 29er Mountainbikes geschafft. Seit kurzem ist bekannt, dass BMC das TeamElite TE01 29 Carb...


Testbericht – BMC Teamelite TE01 29 XX

Mit dem TE01 29 hat BMC im August 2012 ihr nagelneues 29er Hardtail ins Rennen geschickt. In einigen Testberichten wurde das neue BMC 29er Bike mit vielen Vorschusslorbeeren versehen. In der Mountainbike 12/2012 wurde eines dieser Mountainbikes einem Detailtest unterzogen. Der Rahmen des BMC Teamelite TE01 29 XX zählt in der Größe M mi...


Testbericht – BMC Teamelite TE02 29 XT/SLX

Die teuere Teamelite TE01 Serie können sich leider nur die wenigsten Biker wirklich leisten. Aus diesem Grund wird für viele passionierte Mountainbiker das Teamelite TE02 29 mit der XT/SLX Ausstattung das interessantere Modell sein. Mit einem Preis unter 2499,- € ist der Einstieg in den Markt der Carbon 29er Hardtails für eine größere Zie...


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch