Banner
Jugend & Kinderhelme
Filter

Jugend & Kinderhelme


Die meisten Kopfverletzungen bei einem Unfall mit dem Fahrrad lassen sich nach Meinungen der Experten vermeiden, wenn das Kind oder der Jugendliche beim Radfahren einen Helm trägt. Zugegeben, früher waren die Kinderfahrradhelme alles andere als schick und komfortabel. Nicht nur, dass sie zu groß und zu schwer waren, zu allem Überfluss schwitzte man darin, vor allem, wenn es draußen eh schon heiß war. Zum Glück hat man die Fahrradhelme für Kinder und Jugendliche weiterentwickelt, so dass sie heute alles andere als uncool sind, eigentlich muss sich heute jedes Kind und jeder Jugendliche schämen, der ohne Fahrradhelm unterwegs zur Schule ist.  Zudem sind qualitativ gute Fahrradhelme für Kinder und Jugendliche schon ab 20 EUR zu erhalten.

Als verantwortungsbewusste Eltern sollten Sie Ihrem Kind von klein auf beibringen, wie lebenswichtig das Tragen eines Fahrradhelmes ist. Geben Sie selber ein gutes Beispiel und es wird Ihrem Kind und auch Jugendlichen leichter fallen. Vor allem Kinder, die erst ihre ersten Erfahrungen mit dem Fahrradfahren machen, sind noch sehr unsicher auf dem Kinderfahrrad, was sowohl das Halten der Balance betrifft als auch wie man sich in plötzlich auftretenden, gefährlichen Situationen verhält. Stürze sind vorprogrammiert und gehören zum Lernprozess dazu.  Sobald sie sich erst mal sicher fühlen, kennen Kinder häufig nicht mehr ihre Grenzen, sie schätzen sich selber und andere Verkehrsteilnehmer falsch ein – riskante Fahrmanöver und wiederum Stürze sind die Folgen. Auch Jugendliche, die schon wesentlich sicherer und vernünftiger am Straßenverkehr teilnehmen, sind dennoch den Gefahren auf dem Weg zur Schule oder Freunden durch andere Verkehrsteilnehmer ausgesetzt.  Tun Sie sich selbst und Ihrem Kind was Gutes und lassen Sie es nie ohne Fahrradhelm wegfahren.

Bei älteren Kinderfahrradhelmen wurde oft bemängelt, dass die Wärmeabfuhr nicht richtig ausgereift ist, schnell wurde es dem Jugendlichen und dem Kind unter einem Helm zu heiß. Aber die modernen Bei älteren Kinderfahrradhelmen wurde oft bemängelt, dass die Wärmeabfuhr nicht richtig ausgereift ist, schnell wurde es dem Jugendlichen und dem Kind unter einem Helm zu heiß. Aber die modernen Kinderfahrradhelme und Fahrradhelme für Jugendliche, vor allem der Marke Giro, haben ein geniales Belüftungssystem und sehen deswegen absolut sportlich aus.

Für den Kauf von einem Kinderfahrradhelm oder von einem Fahrradhelm für Jugendliche möchten wir Ihnen folgendes ans Herz legen:

  • Achten Sie beim Kauf eines Kinderfahrradhelms, dass der Fahrradhelm der Kopfgröße Ihres Kindes entspricht und sich auch darauf anpassen lässt. Nehmen Sie sich die Zeit, um den richtigen Fahrradhelm für Ihr Kind zu finden, der auch wirklich passt! Moderne Fahrradhelme verfügen häufig über ein Verstellrad, wodurch sich der Kinderfahrradhelm kinderleicht auf die Kopfform anpassen lässt.
  • Der Kinderfahrradhelm sollte sich selbst dann nicht von dem Kopf nach vorne abstreifen lassen, wenn die Riemen lockerer eingestellt sind. Er sollte fest und gut sitzen!
  • An einer auffallenden Farbe des Kinderfahrradheims ist Ihr Kind im Straßenverkehr gut wahrzunehmen. Vermeiden Sie dunkle, vor allem graue Farbtöne, die sich farblich nur schwer von der Fahrbahn unterscheiden lassen.
  • Mittlerweile bieten viele Hersteller Kinderfahrradhelme mit aktiver Beleuchtung wie mit LED-Lichtern als auch mit passiver Beleuchtung an. Damit Ihr Kind auch im Dunklen oder bei Dämmerung wahrgenommen wird,  sollten am Kinderfahrradhelm wenigstens  Reflektoren oder eine  Reflektionsfolie angebracht sein. 
  • Verdeutlichen Sie Ihrem Kind, dass ein Fahrradhelm nach einem Sturz beschädigt sein könnte, auch wenn man diesen von außen nicht sieht. Ein solcher Fahrradhelm kann Ihr Kind vor schweren Kopfverletzungen nicht mehr schützen. Gehen Sie daher immer sicher, dass Ihr Kind und auch Jugendliche mit einem einwandfreien Fahrradhelm herumfahren.
  • Achten Sie auch schon während des Kaufes darauf, dass Ihr Kind gut mit der Handhabung der Verschlussgurte zurechtkommt.