Banner
MTB Schuhe
Filter

MTB Schuhe


Mountainbike Schuhe haben an der Unterseite der Sohle – meist unter einer verschraubten Abdeckung – die Möglichkeit spezielle Schuhplatten oder Cleats zu montieren. In Verbindung mit speziellen Klickpedalen bilden die MTB Schuhe eine feste Einheit, die für einen runden und sicheren Tritt förderlich sind und zudem für eine verbesserte Kraftübertragung sorgen. Denn neben der Druckphase kann das Pedal nun auch gezogen werden.

Das gängigste Cleat-System das an Mountainbike Schuhen zu finden ist, ist das Shimano System SPD (Shimano Pedaling Dynamics). Viele andere Hersteller – wie Crank Brothers oder Ritchey – bieten ebenfalls spezielle Klickpedale an, allerdings sind diese alle kompatibel mit dem Shimano SPD System.

Prinzipiell kann man zwei verschiedene Arten von Mountainbike Schuhe kaufen. Da gibt es zum einen die sogenannten Race Schuhe und die gängigen Touren Modelle. MTB Schuhe für Touren Fahrer sollten ein tiefes Gummiprofil aufweisen, das das Gehen und Schultern des Mountainbikes in schwierigem Gelände enorm erleichtert. Wenn ihr häufiger bei feuchtem und nassen Wetter unterwegs seid, empfiehlt sich eine wasserabweisende oder sogar wasserdichte Beschichtung (MTB Schuhe mit Gore-Tex). Wer viel im Winter unterwegs ist, sollte sich Gedanken über spezielle MTB Schuhe für den Winter machen. Diese bieten einen optimalen Wärmeschutz durch spezielle Innenschuhe und sind damit besonders für das nasskalte Wetter im Winter ausgelegt.

Race Schuhe (spezielle Mountainbike Schuhe für XC Rennen) sind meist mit einer Sohle aus Kunststoff oder Carbon ausgestattet und sind eigentlich nur zum Fahren geeignet. Das Laufen in unwegsamem Gelände gleicht mit diesen Schuhen einem Eierlauf. Durch besonders steife Carbon Sohlen, wird jeder Kraftimpuls fast verlustfrei auf das Pedal übertragen. Genau aus diesem Grund sind diese Art Mountainbike Schuhe ideal für Rennen. Otto Normalverbraucher - also Hobbyfahrer und auch Alpencrosser – werden in aller Regel normale Touren Mountainbike Schuhe kaufen.

Wenn ihr neue Mountainbike Schuhe kaufen möchtet, bieten wir euch aktuelle verschiedene Modelle von Northwave an. Northwave Mountainbike Schuhe bieten zum einen eine schicke Optik, ein gutes Schnür- und Verschluss-System und ein gutes Preisleistungsverhältnis.

Ein Tipp:
Die halben Größen bei Northwave unterscheiden sich nur in der Breite, nicht in der länge. Ein Northwave MTB Schuh in 44 ist ein wenig schmaler, aber genauso lang wie ein 44 ½.