Banner
Bar Ends
Filter

Bar Ends


Viele Mountainbiker bevorzugen gerade und kurze Lenkerhörnchen. Die zusätzliche Griffposition verlagert bei langen oder steilen Anstiegen das Gewicht auf das Vorderrad. Damit wird das Klettern mit dem Mountainbike erleichtert und die Bar Ends sorgen zusätzlich für Entlastung an den Handgelenken. Wer Stilecht mit seinem Mountainbike unterwegs sein möchte, sollte Bar Ends nur an geraden MTB Lenkern montieren. An geschwungenen Downhill Lenkern gelten Lenkerhörnchen als Stilbruch. Wenn das nicht interessiert, dann sich seine Bar Ends natürlich an jeden x-beliebigen Fahrradlenker schrauben.

In letzter Zeit wird besonders häufig nach „Bar Ends weiß“ und „Bar Ends Carbon“ gefragt. Die Modefarbe weiß – die nun schon eine weitere Saison für hohe Nachfrage sorgt – ist auch bei Bar Ends momentan sehr gefragt. Bar Ends Carbon sind ein richtiger Renner, allerdings müssen dafür teilweise mehr als 100 Euro auf den virtuellen Ladentisch gelegt werden. Dafür wird man neben schicker Optik mit einem besonderen Feature belohnt. Bar Ends aus Carbon fassen sich gerade bei kalten Temperaturen deutlich angenehmer, da Carbon Kälte deutlich weniger aufnimmt als Bar Ends aus Aluminium. Die meisten Rennradler werden diesen Effekt von ihren Carbon Rennradlenkern kennen.

Wer seine neuen Bar Ends montieren möchte sollte vor allem bei MTB Lenkern aus Carbon darauf achten, ob die Lenkerhörnchen Montage überhaupt erlaubt ist. Viele Hersteller liefern sogenannte Plugs mit, die vor dem Bar Ends montieren in die Lenkerenden eingesetzt werden müssen. Manchen Leichtbau Lenker (wie Schmolke) erlauben bei ihren superleichten Modellen keine Lenkerhörnchen Montage. Bei der Klemmung von Bar Ends gibt es grundsätzlich zwei Varianten. Eine Bar Ends Innenklemmung sorgt dafür das Lenkergriffe und Schalthebel nicht versetzt werden müssen. Die Bar Ends Innenklemmung sorgt dafür das die Klemmung der Hörnchen durch einen Spreizmechanismus im Lenkerende erfolgt. Die gängigere Befestigungsart bei Barends ist Außenklemmung. Dabei werden die Lenkerhörnchen von außen auf den Fahrradlenker geschoben und außen mittels einer Schraube fixiert. Dabei muss vor allem auf das richtige Drehmoment (Drehmomentschlüssel notwendig) geachtet werden, das leichte Alulenker und Carbonlenker durch zuviel Druck leicht gequetscht werden könnten.

Egal ob die Bar Ends in weiß oder Lenkerhörnchen aus Carbon sucht, bei uns findet ihr eine große Auswahl verschiedenster Modell von Tune, Ritchey und anderen bekannten Fahrradkomponenten Hersteller.