Banner
Tune
Filter

Tune

Tune ist ein äußerst bekannter deutscher Hersteller von Leichtbau Fahrradteilen für MTB und Rennrad. Die bekanntesten Tune Fahrradteile dürften die Tune Schnellspanner und der Speedneedle Sattel sein. Die Tune Schnellspanner sind die wahrscheinlich leichtesten und besten Leichtbau Schnellspanner die es momentan zu kaufen gibt. Oft wurde versucht diese Schnellspanner zu kopieren. Aber keine Kopie erreicht die Leistung und Qualität der orginal Tune Fahrradteile. Der Tune Speedneedle Sattel wird von Jürgen Mikus gefertigt und von Tune vertrieben. Dieser Fahrradsattel ist einer der besten und dabei noch bequemsten & bezahlbarsten Leichtbau Sattel. Neben Gewicht um die 100 Gramm bietet der Tune Speedneedle ausreichend Komfort für längere Ausfahrten. Bekannt sind ebenfalls die leichten Tune Naben die auch in Verbindung mit verschiedenen Felgen und Speichen von Tune als Laufräder für MTB und Rennrad angeboten werden. Für jeden Einsatzbereich bietet Tune MTB Laufräder an - ultraleicht MTB Laufräder mit Carbonfelgen oder stabile Freeride Laufräder mit Steckachse. Als Alufelgen bietet Tune neben Mavic, DT Swiss auch NoTubes Felgen an. Damit lassen sich MTB Laufräder für den Cross Country Einsatz mit 1250 Gramm aufbauen.
Für den Rennrad Sektor bietet Tune viele interessante Rennrad Laufräder an. Neben leichten Tune Naben in Verbindung mit Zipp, Enve, Lew Racing oder Reynolds Carbonfelgen gibt es auch günstige Alltags Laufräder unter 600 EUR. Der Tune TSR30 Laufradsatz wiegt dabei noch unter 1500 Gramm! Dabei sind die Naben in vielen verschiedenen Eloxalfarben erhältlich. Jeder Laufradsatz wird individuell auf den Fahrer angepasst. Sonderwünsche (z.B. Gravur mit eigenem Namen auf Tune Naben) sind möglich. Wenn ihr leichte Fahrradteile sucht, solltet ihr auf alle Fälle einen Blick auf die Bikeparts von Tune werfen.