Fahrrad Tipps von tomsbikecorner.de


Zum Verlinken des Artikels könnt ihr gerne diesen Code verwenden:

Wie finde ich den passenden Steuersatz?

Frage: Der Steuersatz an meinem alten Mountainbike ist defekt. Die Lager knarzen und quietschen. Leider gibt es bei den Steuersätzen scheinbar kein einheitliches System. Können Sie mir weiterhelfen? Welchen Steuersatz brauche ich?

Antwort: Den passenden Steuersatz für ein altes Bike zu finden kann für einen Laien wirklich eine Herausforderung sein. Grob gesagt gibt es bei Steuersätzen drei verschiedene Vartianten (inkl. Merkmale und Beispiele):

  • EC: External Cups (= klassische Variante mit äußeren Lagerschalen)
    • sichtbare Lagerschalen
    • Lager befinden sich außerhalb des Steuerrohrs
    • Beispiel: FSA Orbit MX
  • ZS: Zero Stack (= auch semi-integrierte Variante)
    • austauschbare Lagerschalen
    • Lager befinden sich innerhalb des Steuerrohrs
    • Beispiel: FSA Orbit Z
  • IS: Integrated Standard (= auch voll-integrierte Variante)
    • keine Lagerschalen
    • Lagerschalen befinden sich im Steuerrohr
    • Lagersitze sind Teil des Rahmens

Wie finde ich den passenden Steuersatz

Es gibt zudem verschiedene Steuerrohr-Innendurchmesser die mit speziellen S.H.I.S. Benennungen bezeichnet werden. Im folgenden eine komplette Übersicht der möglichen Kombinationen aus Lagerschalen-Typ und Steuerrohr-Innendurchmesser. Diese können für das Oberteil und Unterteil unterschiedlich sein.

Steuerrohrinnendurchmesser S.H.I.S
30.10 – 30.05 EC30
33.95 – 33.90 EC34
36.95 – 36.90 EC37
41.40 – 41.35 ZS41
44.00 – 43.95 ZS44 / EC44
49.61 – 49.57 ZS49 / EC49
55.95 – 55.90 ZS56
38.15 – 38.25 IS38
41.10 – 41.20 IS41
41.95 – 42.05 IS42
47.00 – 47.10 IS47
49.10 – 49.20 IS49
52.02 – 52.15 IS52

Die Infografik darf bei Nennung der Quelle gerne auf anderen Websites verwendet werden.

 

|

Schreibe einen Kommentar