Schutzblech vorne

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Schutzblech fürs Vorderrad

Ein Steck-Schutzblech am Vorderrad ist die Notlösung für alle Schutzblech-Verweigerer. Damit wird der Fahrer von kleinen Steine, Dreck und Wasser zuverlässig geschützt. Auch im Gelände ist vor allem das vordere Schutzblech wichtig, denn Dreck und Matsch können die Sicht des Fahrers behindern und so zu Stürzen und vermeidbaren Unfällen führen.

Wer bei jedem Wetter unterwegs ist, sollte auf jedenfall ein festmontiertes Schutzblech verwenden. Es sollte einen Großteil des Reifens abdecken um einen guten Schutz zu bieten. Je kleiner der Abstand zwischen Schutzblech und Vorderreifen ist, desto größer ist die Schutzwirkung. Aber den Abstand nicht zu knapp bemessen, da ansonsten im Winter der Schnee zwischen Schutzblech und Reifen hängen bleiben kann und für Verstopfung sorgt. Die meisten Hersteller verwenden ein verstellbares Gestänge mit dem der Abstand schnell und einfach justiert werden kann.