Carbon Sattelstütze

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Eine Carbon Sattelstütze wird heute schon an vielen neuen Rennrädern und Mountainbikes serienmäßig verbaut. Wer sein Fahrrad mit einer neuen Carbon Sattelstütze aufwerten möchte, sollte auch einige Punkte achten. In diversen Testberichten von Fachmagazinen haben nicht alle Hersteller von Carbon Sattelstützen gut abgeschnitten. Hersteller wie Race Face, Syntace, Syncros und Ritchey haben allerdings in mehreren Carbon Sattelstützen Test bewiesen, das sie gute Modelle entwickeln und fertigen können.

Wenn die Sattelstange zu lang sein sollte, kann man fast jede Carbon Sattelstütze kürzen. Hierbei sind unbedingt die Freigaben des Herstellers zu beachten. Manche Leichtbau Stützen ? wie Schmolke, Ax-Lightness ? dürfen jedoch nicht gekürzt werden da der Klemmbereich entsprechend verstärkt ist und die Sattelstütze nur dort geklemmt werden darf. Gerade bei Carbon Sattelstützen unter 110 Gramm ist besondere Vorsicht geboten. Das Montieren einer Carbon Sattelstütze sollte immer nach Herstellerangaben erfolgen. Vor allem die vorgeschriebenen Drehmomente müssen unbedingt eingehalten werden. Wer keinen Drehmomentschlüssel sein eigen nennt, sollte das gute Stück im kompetenten Fahrrad Fachhandel montieren lassen. Das Verwenden einer speziellen Montagepaste ist vorteilhaft, allerdings verkratzt dadurch die Oberflächen Struktur der Sattelstütze sehr leicht. Wenn eure Stütze ohne diese Haftpaste sicher im Fahrradrahmen fixiert werden kann, könnt ihr auf diesen Zusatz getrost verzichten.

Wenn ihr eine Carbon Sattelstütze kaufen möchtet, achtet darauf ob ihr euch für ein Modell aus reinem Carbon entschieden habt oder auf eine Carbon Sattelstütze im Alukern. Billige Carbon Sattelstangen werden mit einem Alukern gefertigt, bei denen lediglich ? zwecks Optik ? ein paar Lagen Carbon herumgewickelt wurden. Wer eine Carbon Stütze aus rein optischen Gründen haben möchte, wird damit sicher seine Freude haben. Wer allerdings das Gewicht seines Bikes senken will, kommt mir diesem Modell keinen Schritt weiter. Sinnvolles Gewichtstuning ist nur mit Vollcarbon Sattelstützen möglich.

Weitere Lesetipps zum Thema Sattelstütze: