Spezial Sattelstützen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Neben einer gefederten Sattelstütze sind verstellbare Sattelstützen der neueste Trend. Bei einer verstellbaren Sattelstütze lässt sich mittels einer Art Lenkerfernbedienung die Höhe der Sattelstütze stufenlos verstellen. Über einen Remote Hebel lässt sich die verstellbare Sattelstütze mit einem sanften Druck auf den Fahrradsattel stufenlos versenken. Ein erneutes Betätigen des Hebels bewirkt ein zurückstellen der Sattelstütze in den ursprünglichen Zustand. Manch einer mag sich fragen wofür eine verstellbare Sattelstütze notwendig ist? Diese Modell sind besonders bei All Mountainbikes besonders beliebt, da steilen Abfahrten und ruppigem Gelände der Fahrradsattel vom Fahrradlenker aus versenkt werden kann. Die Kontrolle über das Rad wird damit deutlich erleichtert. Wenn hingegen einer steiler Uphill angesagt ist, lässt sich die Sattelstütze bis zum Anschlag ausfahren und ermöglicht so eine optimale Sitzposition und sorgt für guten Grip am Vorderrad ? perfekt für steile Auffahrten. Ene günstige verstellbare Sattelstütze ist lediglich mit einem Hebel unter dem Sattel ausgestattet. Gerade in schwerem Gelände muss zum Verstellen der Sattelstange der Lenker losgelassen werden. Deswegen sind diese Modelle nur bedingt zu empfehlen.

Eine gefederte Sattelstütze kann im Touren Bereich als Ersatz für eine Hinterbaufederung verwendet werden. Mittels verschiedener Elastomere kann die Federstärke verändert werden. Während normale gefederte Sattelstützen nach dem Teleskop Prinzip arbeiten und nur in eine Richtung federn, funktionieren andere gefederte Sattelstützen nach dem Parallelogramm-Prinzip (Cane Creek). Die diesen Sattelstützen werden auch von hinten kommende Stöße sauber abgefangen und wesentlich Material schonender aufgefangen. Zusammen mit einer Federgabel an der Front, lässt sich jedes Hardtail in ein gut funktionierendes Fully verwandeln. Auch für Sportler mit Rückenbeschwerden oder Bandscheibenproblemen eignen sich diese gefederten Sattelstützen ideal. Auch die Pflege einer Parallelogramm Sattelstütze ist deutlich einfacher, da nur eine handvoll Drehpunkte ab und zu geölt werden müssen. Bei einer gefederten Sattelstütze nach dem Teleskop Prinzip ist eine Wartung nur schwer möglich, da hierfür die komplette Sattelstange zerlegt werden muss.

Wenn ihr nach ?Sattelstütze verstellbar? sucht empfehlen wir euch die Modelle von Kind Shock oder Crank Brothers. In Sachen ?Sattelstütze gefedert? empfehlen wir euch die Thudbuster von Cane Creek.