Banner

Tretlager


Das Innenlager, umgangssprachlich Tretlager genannt, ist das Lager am Fahrrad, in dem die Tretlagerwelle gelagert ist. An der Tretlagerwelle des Innenlagers ist Kettenblatt und die Kurbeln befestigt. Das Tretlager ist das am stärksten belastete Lager am Fahrrad: Auf die Welle wirken Kräfte, die vergleichbare Belastungen einer Kurbelwelle des Verbrennungsmotors eines Autos übersteigen.

Es gibt verschiedene Bauweisen bei Innenlagern. Die BSA Vierkant Lager sind die bekanntesten von ihnen. Das Shimano Oktalink ist lange Zeit eine Alternative zum BSA Vierkant Lager gewesen. Mittlerweile wurden die Oktalink Innenlager genauso wie die ISIS Innenlager von Hollowtech II oder anderen außenliegenden Lagern abgelöst. Die Innenlager-Standards bei Fahrrädern erweitern sich fast wöchentlich. So gibt es BB30, BB86, es gibt geschraubte Innenlager und eingepresste Innenlager. Die Montage oder Demontage der Innenlagers kann mit dem passenden Fahrradwerkzeug selbst durchgeführt werden. Wer sich wegen der Montage unsicher ist, kann uns auch gerne eine Email schreiben oder uns anrufen.