Banner
Schlauchreifen
Filter

Schlauchreifen


Schlauchreifen waren eine lange Zeit von der Bildfläche verschwunden. Mit dem vermehrten Aufkommen von Carbonfelgen und Carbonlaufrädern haben Schlauchreifen ein richtiges Revival erlebt. Der Unterschied zwischen einem Rennrad Drahtreifen / Faltreifen und einem Schlauchreifen liegt hauptsächlich in der Art der Montage. Während ein Drahtreifen in eine Hakenfelge eingehängt wird, muss ein Schlauchreifen geklebt werden. Das Schlauchreifen kleben erfordert ein wenig Geschick und muss sauber durchgeführt werden, da sich ansonsten der Schlauchreifen von der Felge lösen kann. Seit geraumer Zeit sind auch spezielle Schlauchreifen Klebebänder verfügbar, die die Montage deutlich vereinfachen und beschleunigen.

Wer sich für Carbonlaufräder entscheidet trifft damit meist auch einen Entscheidung für Schlauchreifen. Konstruktionsbedingt sind Carbonfelgen für Schlauchreifen deutlich günstiger und einfacher zu konstruieren und sind deswegen weit verbreitet. Wer sich solche schicken Laufräder für sein Rennrad gönnen möchte, sollte sich mit den wichtigsten Merkmalen eines Schlauchreifens vertraut machen.

Ein Schlauchreifen kann nach einem Platten normalerweise nicht geflickt werden, da Reifen und Schlauch eine Einheit bilden. Kleiner Löcher im Schlauchreifen können mit Hilfe einer Pannenschutzflüssigkeit wieder flott gemacht werden und ermöglichen eine unkomplizierte Heimreise. Wenn sich der Schlauchreifen mit einer Pannenschutzflüssigkeit nicht mehr flicken lässt, muss ein neuer Schlauchreifen montiert werden.

Einer der großen Vorteile von Schlauchreifen ist, das im Falle eines Durchstichs kein plötzlicher Luftdruckverlust erfolgt, sondern die Luft relativ langsam entweicht. Das Rennrad lässt sich somit ohne Probleme zum Stehen bringen und beginnt nicht zu schlingern. Wer auf einer Abfahrt schon mal einen Platten mit einem Drahtreifen hatte, weiß wovon hier die Rede ist.

Wer Schlauchreifen kaufen möchte findet bei uns eine große Auswahl verschiedenster Modelle von Tufo, Vittoria, Schwalbe, Contintental und anderen Schlauchreifen Herstellern. Wir führen verschiedenste Schlauchreifen in der Preisklasse ab 20 Euro. Die günstigen Schlauchreifen eignen sich vor allem fürs Training, wohingegen die teuren Modelle für Rennen und Zeitfahren gedacht sind. Gerade die besonders leichten Schlauchreifen haben nur eine geringe Laufleistung von ca. 2000 – 3000 Kilometer. Deswegen wäre die Verwendung dieser Schlauchreifen im Training ein teures Unterfangen.

Weitere Tipps zu Schlauchreifen: