Banner
Filter

Kettenblätter


Ein Kettenblatt ist das vordere Zahnrad eines Fahrradantriebes. Die Anzahl der Kettenblätter hängt vom Typ der Schaltung und vom Einsatzgebiet des Fahrrades ab. Neben Fahrrädern mit fester Übersetzung (Singlespeed) haben solche mit Nabenschaltung ein Kettenblatt. Bei Fahrrädern mit Kettenschaltung gibt es meistens zwei oder drei Kettenblätter und ein Zahnkranz am Hinterrad. Zwischen den Kettenblättern wird die Fahrradkette mit Hilfe eines Umwerfers geschaltet.

Die Fahrrad Kettenblätter sind mit leicht gekürzten Zähnen ausgestattet und verfügen über Schalthilfen in Form von speziell geformten Zähnen, um den Kettenblattwechsel so genau wie möglich und unter leichter Last zu ermöglichen. Unterschiede bestehen im Lochkreis, den Abständen der Bohrungen, in denen die Kettenblätter an den Kurbelstern der Kurbel montiert werden. Der Kurbelstern begrenzt die Anzahl der Zähne des jeweils kleinsten Kettenblattes. Eine gute Übersicht über die verschiedenen Lochkreise und Kettenblätter findet hier bei uns.